Neuer Standort und Ausbau der Präsenz in der Schweiz

NEOCOSMO ist Teil des Swiss EdTech Colliders am EPFL in Lausanne

Von Neocosmo Next • 03.05.2017

Der Swiss EdTech Collider schafft Raum für ambitionierte Unternehmer, deren Ziel es ist, Bildung und Lernen durch Technologien zu verändern. NEOCOSMO ist natürlich dabei.

Das europaweit erste kollaborative Zentrum für Start-Ups im Bereich der digitalen Bildung befindet sich im Innovationspark der École Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL), nur ein paar Schritte entfernt vom „Center for Digital Education“ und dem Campus der Universität Lausanne. Im Innovationspark sind auf 300m2 neben NEOCOSMO junge, genauso wie bereits etablierte Start-Ups untergebracht. Den Mitgliedern des Swiss EdTech Colliders wird eine ständige Unterstützung und Beratung durch EdTech Experten, Industrieführern und Investoren zugesagt.

Volker Zimmermann, Gründer und CEO von NEOCOSMO zur Schweiz-Strategie: „Der Swiss EdTech Collider, der letzte Woche eröffnet wurde, bietet uns hervorragende Startmöglichkeiten für unsere Präsenz in der Schweiz. Von Lausanne aus können wir unsere bereits existierende Kundenbasis weiter ausbauen und auch die multinationalen Konzerne und NGO’s in der französischsprachigen Schweiz bedienen. Zudem haben wir mit dem EPFL einen perfekten Forschungspartner, der im Bereich Bildungstechnologie europaweit führend ist.“

Die Eröffnung des Zentrums in der Schweiz am 27. April 2017 ebnet den Weg für eine Art Ökosystem im Bereich der Bildungstechnologie. Die Kombination aus Inspiration und Unterstützung hat das Potential, sich zu einem internationalen Hub für digitale Bildung zu entwickeln. Das Ziel des Swiss EdTech Colliders ist es, einer immer digitalen werdenden Gesellschaft gerecht zu werden: von neuen Entwicklungen in der Schule, über das lebenslange Lernen bei Erwachsenen, bis hin zu der Personalentwicklung in Unternehmen.

Als Experte für Microlearning-Technologien ist NEOCOSMO eines von mehreren Start-Ups im Bereich der Bildungstechnologie. Microlearning bezeichnet das Lernen in kleinen Lerneinheiten und kurzen Schritten – also On Demand. Das Lesen von Nachrichten, der Austausch von Wissen, Lernen und Zusammenarbeit sind hoch verbundene Aktivitäten. Um neue und effiziente Kommunikations- und Lernprozesse zu gestalten, bietet NEOCOSMO Unternehmen geeigneten Plattformen und schafft innovative digitale Kommunikations- und Lernerfahrungen. Das Produkt PIIPE ist eine Plattform für digitale Lern- und Firmenkommunikationsmagazine und VideoTubes, bei denen Inhalte je nach Interessen der Mitarbeiter oder Kunden individuell angepasst werden können. Um den Wissenstransfer zu gewährleisten, werden Artikel und Videos mit interaktiven Elementen kombiniert, die eine ideale Kommunikations- und Lernumgebung schaffen. Darüber hinaus umfasst das Produktportfolio von NEOCOSMO Cloud-Lösungen für Online-Kurse und soziale Zusammenarbeit.

Mehr Infos zum Collider
Mehr Infos zum Collider